Die Katze, die sich selbst gerettet hat.

Dawn of the Milk
23. Juli 2012
Thailand
18. Oktober 2012
 

A lso entweder sind die Redakteure des Lokalteils im OVB schon so verdroßen ob dem Schmarrn, mit dem sie sich täglich rumplagen und ihn abdrucken müssen, oder, und das wäre die angenehme Option, dort sitzen Leute mit besonders schrägem Humor. Nachdem sie mir letzte Woche schon den reisserisch aufpolierten Artikel zu einem im Vergleich harmlosen Verkehrsunfall haben durchgehen lassen, wollte ich mit der Katzenrettungs-Story noch einen drauf setzen und siehe da, auch den veröffentlichen sie fast so, wie ich ihn eingesandt habe[1. Das 'fast' bezieht sich auf einen zusätzlichen Empörungsmaunzer der Katze, welcher der Zensur zum Opfer fiel, sowie auf die Überschrift. Meine lautete etwas reduzierter: "Katze rettet sich selbst". Und damit bauen sie auch gleich noch den einzigen Fehler in der Geschichte ein, denn das war gar kein Heuschober, wenn dann ein 'ehemaliger']. Vielleicht sollte ich doch nochmal die Geschichte mit den Riesenegeln aus dem Osterbach 'rauskramen...

Mardermolch
Mardermolch
Dieses Weblog ist dem Mardermolch gewidmet, jener oftmals unterschätzten und gerne vernachlässigten Spezies der Satire, des Spaßes, wider der Ignoranz und der Dummheit und allgemein für eine bessere Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

//]]>