parallax background
Der Mardermolch
Für eine bessere Welt

Warum hat der Mardermolch Hörner?

Das ist doch ganz einfach: Der Mardermolch gehört der Spezies der permanent mutierenden Amphibien an, das erlaubt ihm, auf stetig wechselnde Umweltbedingungen adäquat zu reagieren. Die Hörner haben sich aus dem hinterem Hirnlappen herausgebildet und sind mit dem Rückenmark verbunden. Und bei Mardermolchen erfüllt das Rückenmark eine noch wichtigere Aufgabe als bei Wirbeltieren: Es ist hier quasi das Gott-Organ, seine Ausleger ziehen sich durch den ganzen Körper und sind maßgeblich für den Sexualtrieb des Tieres verantwortlich.
Deswegen wittert der Mardermolch mit seinen Hörnern nicht nur passende Geschlechtspartner, sondern pflanzt sich auch mit ihnen fort. Die Position der Hörner als Geschlechtsorgan ermöglicht zudem nicht zu leugnende Vorzüge im Liebes-Akt, so dass Mardermolche nicht unmsonst als Lou Padgets der Tierwelt gelten. Und durch die enge Verknüpfung zum Gehirn denkt der Mardermolch tatsächlich mit seinem Geschlechtsorgan, paradoxerweise ohne, wie das beispielsweise bei den Menschen der Fall ist, auf plumpe Triebe reduziert zu sein. Daneben sehen die Hörner einfach nur verwegen aus.

Was genau ist nun dieser Mardermolch?


Diese Erklärung richtet sich vor allem an Abmahnanwälte: Im Kern ist der Mardermolch eine PRIVATE Internetseite, auf der Geschichten und Anekdoten veröffentlicht werden. Umgekehrt chronologisch, die neuste Beiträge jeweils an erster Stelle. Je nach Kontext können diese, müssen aber nicht zwingend, auf Erfahrungen und Erlebnissen des Autors (der NICHT immer gleich dem Erzähler ist) basieren. Keinesfalls jedoch sind die folgenden Inhalte in irgendeiner Form ernst zu nehmen, noch stellen sie Nacherzählungen von tatsächlich Erlebtem und Geschehenem dar. Wenn sich über bestimmte Leute ausgelassen wird, sind Ähnlichkeiten mit real existierenden Personen natürlich rein zufällig. Bitte beachtet dies und lest den Mardermolch nur wenn Ihr Euch dessen bewusst seid.

Darüber hinaus plädiere ich dafür, dass der Fasching in Deutschland in den Sommer verlegt wird, Light-Produkte boykottiert werden und Leute, die in Deutschland Zensur betreiben oder geltendes Recht verdrehen und ausnutzen wollen, an den Eiern oder an den Eierstöcken aufgehängt werden.
//]]>